Kursangebot

Entdecke unsere Online & Präsenz Kurse

Sommercamp
Fall in Love

Präsenz | 3 Tage | Early Bird: 358 €, Normal: 394 €

Das Chubbuck Studio Berlin lädt ein zum ersten SOMMERCAMP in Berlin. Unter dem Thema "Fall in Love" erarbeiten die Teilnehmer:innen mit Chubbuck Coach Jörg Witte alle 12 Chubbuck Tools und die wichtigsten Übungen anhand von konkreter Szenenarbeit, erleben durch den Improvisationstrainer Peter Trabner freimachende Improvisation und haben anschließend die Möglichkeit mit Casting Directorin Nina Haun in Austausch zu gehen und die Arbeit aus Casting Perspektive genauer zu beleuchten.


Es geht um die Liebe - die schmerzende, belebende, unbedingte, rücksichtslose, berechnende, wunderschöne, nährende und verzehrende…LIEBE

Wann: 
19. - 21.08.2022
Wo: Schauspielschule "Der Kreis" Berlin (Fritz-Kirchhoff-Schule)
Teilestr. 11-16, Tor 3, im ehemaligen Sarotti-Gebäude, 5. Stock, 12099 
Berlin

Uhrzeit: 10 - ca. 18 Uhr (inkl. Pausen)

Ablauf:
 

Freitag, 19.08.
Warm Up und First Work: 
Die Teilnehmer:innen bekommen eine Woche vor Beginn des Sommercamps Szenen zugeschickt, die sie selbstständig erarbeiten und dann vorspielen. Anschließend werden gemeinsam mit Jörg Witte anhand der Szenen die ersten vier Schritte der Chubbuck Technik erläutert und vertieft - Gesamtziel, Szenenziel, Hindernisse und Substitution.

Samstag, 20.08.

Improvisationstraining mit Peter Trabner und Vertiefung der Technik: 
Raus aus dem Kopf, rein in den Körper. Peter Trabner ist einer der herausragenden Akteuere des German Mumblecore mit Regisseur:innen wie z.B. Axel Ranisch, Tom Lass, Philipp Eichholz, Nico Sommer oder Aron Lehmann, um nur einige zu nennen.

Danach werden die Schritte fünf bis neun der Chubbuck Technik erarbeitet - Innere Bilder, Beats und Aktionen, der Moment Davor, Ort und Vierte Wand, Handlungen.

Sonntag, 21.08.

Werkzeuge und Übungen, Second Work und Q&A mit Casting Directorin Nina Haun:
Wir arbeiten an den Schritten zehn bis zwölf - Innerer Monolog, Vorgeschichte, Loslassen - und verschiedenen Übungen und Werkzeugen.

Anschließend werden die Szenen in einer Second Work noch einmal vorgespielt. Mit dabei ist Casting Directorin Nina Haun, die in einem anschließenden Q&A Fragen zum Thema Casting beantwortet. Sie bringt die Teilnehmer:innen auf den neusten Stand der Erfordernisse und Entwicklungen im Casting Prozess und erläutert, was Schauspieler:innen dazu beitragen können erfolgreich gecastet zu werden.
 

Zum Abschluss des Workshops gibt es dann noch ein entspanntes Talking und Drinking

Konditionen:

Workshop-Gebühr:
Early Bird (bis 24. Juli): 358€
Normalpreis (ab 25. Juli): 394€


Bewerbung:
Bewerbungen bitte mit Link zum Schauspielprofil (Showreel, Vita, Foto)
per Mail an 
chubbuckstudioberlin@gmail.com

Deadline: 06. August


*Der Workshop richtet sich an professionelle Schauspieler:innen und findet auf der Grundlage des Buches The Power of the Actor von Ivana Chubbuck statt. Vorkenntnisse der Chubbuck Technik sind nicht notwendig.

Anfrage senden
Wir freuen uns, von dir zu hören.
arrow&v

Danke für deine Anfrage! Wir melden uns in Kürze.